Geld verdienen von zu Hause mit Datenerfassung

Geld verdienen von zu Hause mit Datenerfassung

Geld verdienen von zu Hause – Die digitale Erfassung von Daten gehört zu einer recht gängigen Tätigkeit, die in Heimarbeit ausgeführt werden kann. Heutzutage liegen trotz einer weitreichend digitalisierten Welt immer noch diverse Daten analog vor. Dabei handelt es sich unter anderem um Fragebögen von Meinungsforschungsinstituten, Preisausschreiben, Bewerbungsunterlagen oder Unterlagen von Wissenschaftlern und Forschern.

Viele dieser Unterlagen wurden per Hand oder mit der Schreibmaschine geschrieben. Damit sich die Unterlagen deutlich besser und schneller verarbeiten, analysieren und weiterverarbeiten lassen, muss vorab eine Digitalisierung stattfinden.

Geld verdienen von zu Hause – Ihre Aufgabe bei der Datenerfassung

Sie übernehmen als digitaler Datenerfasser in der Regel zwei Aufgaben:

  1. vorliegende analoge Datensätze zu digitalisieren
  2. bestehende digitale Daten zu sortieren und nach Vorgabe zu organisieren.

Ihre Tätigkeit besteht also im Wesentlichen darin, nach vorgegebenen Regeln bestimmte Informationen bzw. Unterlagen zu erfassen und so dafür zu sorgen, dass der Zugriff und die weitere Verarbeitung der Daten deutlich leichter werden.

Wer benötigt Sie als digitalen Datenerfasser?

Digitale Datenerfasser werden zum Beispiel von Unternehmen gesucht, die Gewinnspiele veranstalten. In Supermärkten und auf Events werden oft Gewinnspielkarten handschriftlich ausgefüllt und in einen Behälter, ein Auto oder ähnliches geworfen bzw. mit der Post eingesandt.

Die Teilnehmer erklären dabei oft, dass sie mit der Zusendung von Werbung einverstanden sind. Diese wertvollen Daten mit Telefonnummern, Adressen und E-Mail-Adressen erfassen und ordnen Sie in Heimarbeit. So können die Werbemaßnahmen anschließend automatisiert und einfacher durchgeführt werden könne.

Des Weiteren benötigen private Arbeitsvermittler, die weltweit Unternehmen mit Spezialisten und Fachkräfte zusammenbringen, Unterstützung dabei, die Daten der eingehenden Bewerbungen in bereits vorbereitete digitale Masken zu übertragen. In manchen Fällen müssen auch Datenbanken neu erstellt, gepflegt oder auch aktualisiert werden. Im akademischen Bereich sind oft Informationen aus Fachpublikationen zu digitalisieren.

Was für Vorkenntnisse/Kenntnisse werden benötigt

Geld verdienen von zu Hause mit Datenerfassung ist nicht an spezielle Fachkenntnisse gebunden. Wichtig sind vor allem flinke Finger, Organisationstalent, Konzentrationsfähigkeit, sorgfältiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Durchhaltevermögen. Fertigkeiten im Schreiben mit dem Zehn-Finger-System können von großem Nutzen sein. Je schneller Sie die Daten nach den entsprechenden Vorgaben abtippen und erfassen können, desto ansehnlicher wird schließlich Ihr Verdienst sein.

Müssen Sie aus bestimmten Fachpublikationen Informationen heraussuchen, sind natürlich gewisse Kenntnisse im entsprechenden Fachgebiet äußerst hilfreich. Um internationale Bewerbungsunterlagen oder andere fremdsprachige Daten zu erfassen, benötigen Sie gute Kenntnisse in der verlangten Fremdsprachen.

Geld verdienen von zu Hause – wie Sie an Auftraggeber kommen

Interessante Auftraggeber sind zum Beispiel Markt- und Meinungsforschungsunternehmen. Wissenschaftliche Institute, Unternehmen sowie Agenturen, die regelmäßig Gewinnspiele organisieren und veranstalten. Aber auch Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Bewerbungsunterlagen wie etwa private Arbeitsvermittler.

Geld verdienen von zu Hause mit Datenerfassung, hier können Sie unter anderem Auftraggeber finden:

– eBay-Kleinanzeigen
– StepStone.de
– monster.de
– WorkGenius.de (ehemals mylittlejob.de)
– Jobs.de
– DNX Jobs.de (Digitale Nomaden Jobbörse)
– machdudas.de.

Geld verdienen von zu Hause – was Sie verdienen können

Die Vergütung Ihrer Arbeit erfolgt entweder in Form eines gestaffelten Honorars oder als Einzelvergütung je Datensatz. Tippen Sie sicher und schnell, können Sie es auf einen Stundenverdienst zwischen 10 und 15 Euro bringen.

Sie sollten jedoch wissen, dass sich viele Auftraggeber vorbehalten die Vergütung kürzen, wenn bei den meist stichprobenartig durchgeführten Kontrollen Ihrer Arbeit Fehler entdeckt werden. Sorgfältiges Arbeiten und Termintreue wirken sich also direkt auf Ihren Verdienst aus.

geld-verdienen-von-zu-hause24.de – …seriös und erfolgreich Geld verdienen!