Geld verdienen von zu Hause mit einem Onlineshop

Geld verdienen von zu Hause mit einem Onlineshop

Geld verdienen von zu Hause – Es ist heute relativ einfach, mit einem Onlineshop bequem von zu Hause aus Geld zu verdienen. Technik und Hosting sind so ausgereift, dass so gut wie jeder ohne Programmierkenntnisse einen Onlineshop erstellen und betreiben kann. Bekannte Internetunternehmen stellen alles Erforderliche zur Verfügung, so dass Sie nur noch Ihre Produkte einpflegen brauchen. Im Regelfall sind bereits auch schon automatisierte Zahlungsmöglichkeiten eingebunden. Häufig auch noch Module für die Suchmaschinenoptimierung und das Onlinemarketing, um Ihren Onlineshop möglichst schnell bekannt zu machen. Weiterlesen

Geld verdienen von zu Hause als eBay-Seller

Geld verdienen von zu Hause als eBay-Seller

Geld verdienen von zu Hause – Sehr viele gebrauchte Dinge, die noch gut erhalten sind, lassen sich gut zu barem Geld machen. Egal, ob Bücher, CDs, Spiele, Kleidung, Baby- und Kindersachen, Sammlerstücke, Antiquitäten oder auch elektronische Gerät. Für die meisten Dinge, die im Haushalt nicht mehr benötigt werden, gibt es immer noch einen Abnehmer.

Einen guten und bequemen Weg, gebrauchte Sachen anzubieten und zu verkaufen, bietet der Online-Marktplatz eBay. Auf dieser Plattform können Verkäufer und Käufer aus aller Welt alles Erdenkliche veräußern und erwerben. Dabei kann der Verkäufer festlegen, ob er seinen Artikel zur Online-Auktion, zum Sofort-Kaufen oder in einer Kombination beider Varianten anbietet.

Viele Menschen würden ihre Sachen auch gern über eBay verkaufen. Sie haben aber häufig nicht die Zeit, das Wissen oder die Lust, die Gegenstände zu fotografieren, Verkaufstexte zu verfassen, die Artikel bei eBay einzustellen und sich auch noch um den Versand zu kümmern. Eine gute Möglichkeit als sogenannter eBay-Seller (…Verkäufer) leicht Geld von zu Hause aus zu verdienen. Weiterlesen